Toyboy gesucht!

daria/ Januar 17, 2019/ 7Kommentare

 

An diesem Abend suchen die „drei Freundinnen“ wiedermal „ein Spielzeug“ zu ihrer Unterhaltung.

Als Ihren Beitrag erwarten wir Ihre Dienstfertigkeit bei der Abendgestaltung, Ihre Lust am spontanen Spiel und daran, unser Objekt des Vergnügens zu sein.  Natürlich werden wir dabei auch auf  Ihre Vorlieben eingehen – es bereitet uns Freude, wenn  wir Ihren Körper, Ihre Dienste zu unseren Zwecken missbrauchen 😉

Der Fokus des Abends ist auf unser Wohlbefinden gerichtet und wir lassen uns gerne überraschen – was Sie uns zu bieten haben.

Ein Abend mit Ihnen als unser Objekt, Diener, Verwöhner, Koch….? Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt…

Die Nacht verbringen Sie ebenfalls nach unseren Wünschen (vielleicht in der Zelle, im Stall, auf der Studioliege…)

 

Beginn: 20.00 Uhr, im Anschluss an den Tag im Salon.

Tribut: 600,-€, mit Übernachtung

Bewerbungen bitte per E-Mail oder Telefon an:

mail@ladyleona.de 0177-3920134

daria(at)miss-daria.de  Tel: 0179 – 3848854

 zu_Alraune(at)web.de   Tel.: 0151 – 59447074

Share this Post

7 Kommentare

  1. So now it is 4 girlfriends, not 3 girlfriends!! How is a man to survive an evening with all these wonderful wonderful ladies. I am certainly not a toyboy !

    Such an exciting visit from London. So excited to be at Salon Excentric with team again

    🙂

  2. Liebe Leona, liebe Daria,

    Es war eine einmalig gute Veranstaltung gestern. Inklusive Überraschungsdame. Einfach nur gelungen .

    Hans

    1. Hallo lieber Hans, leider habe ich Dein Posting im Spam übersehen. Dabei freue ich mich nun ganz besonders. Du bist auch ein außergewöhnlich spannender Toyboy, gerne wieder.

    2. Ich fand die kleine „Erziehungsintervention“ auch großartig! Danke für die Gelegenheit! Herrin Sharka

  3. Hallo die Damen, ich habe mich vor ein paar Monaten schonmal für diese charmante Einladung interessiert. Letzte Woche nun hatte ich ein Gespräch mit Lady Leona, nun bin ich immer noch nicht ganz sicher, ob das an diesem Termin klappt. Ich werde Sie gerne von meinen Möglichkeiten des Dienstes in Kenntnis setzen.
    Bis Dahin hin verbleibe ich

    Ihr Diener
    Johann

  4. Oh, das ist fein – ich freue mich sehr und bin gespannt was wir anstellen – Wir werden ja noch genug Zeit haben etwas auszuhecken 😉

  5. Zwei hübsche Objekte für unseren Abend, na das wird spannend. Ich erwarte noch die Bestätigung des einen: ein dienender sehr interessanter Mann, der uns sicher auf vielfältige Art und Weise verwöhnen wird. Der zweite ist schon sicher, wird aber sehr gerne auch intesnsiv mit anderen Objekten nutzbar sein.
    Hmm, es wird fließen und uns gefallen.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Optionally add an image (JPEG only)