Herrin Sharkas Kaffee & Sklave

sharka/ Juli 24, 2017/ 6Kommentare

Am Mittwoch, den 18. Oktober 2017: 15.00 Uhr – 18.00 Uhr

(Einlass 14.45 Uhr – 15.00 Uhr)

Veranstalterin: Herrin Sharka

Special Guests: Lady Leona, Miss Daria und eine interessierte private Freundin

Sollte eine weitere Dame dieses Angebot gut finden, sind Sie gerne willkommen. Wir laden Sie als Freundin zu „Kaffee und Sklave“ ein. Setzen Sie sich einfach mit mir in Verbindung.

 Hier geht es auf der externen Seite von Herrin Sharka direkt zur Ausschreibung der Veranstaltung.

Bitte benutzen Sie für Ihre Kommentare, Fragen, Feedback die Kommentarfunktion auf der Veranstaltungsseite.

6 Kommentare

  1. Liebe und werte Sklaven und Vorführobjekte. Sich für eine Veranstaltung, für die sich 4 Ladies die Zeit frei halten, einen Tag vorher anzumelden, finde ich – gelinde gesagt – eine echte Tracht Prügel wert.
    Geht´s noch?
    Wir sind doch nicht im Mittelalter und sitzen hier Deckchen stickend mit gesenktem Blick rum und warten bis ihr euren Allerwertesten vorbei trägt.
    Aufgrund mangelnder Nachfrage, habe ich die Veranstaltung nämlich abgesagt und zwei der Freundinnen haben ihren Urlaub verlängert. Seit gestern wären es nun aber vier verbindliche Teilnehmer, was eine optimale Zahl wäre.
    Das ist echt ärgerlich und natürlich auch enttäuschend für die vier!
    Ich werde demnächst einen neuen Termin dafür ansetzen und hoffe, dass ihr dann genug A…. in der Hose habt, euch etwas früher zu bewerben und anzumelden.
    Trotzdem herzliche Grüße und einen schönen Tag! Eure Sharka

    1. Sehr geehrte Sharka,

      als langjähriger Gast des Hauses und nicht zu den angesprochenen „Sündern“ zählend, möchte ich Ihren Eintrag doch gerne kommentieren, da ich im Regelfall auch eher spontan oder kurzfristig bei Ihnen (ich meine hier Ihre passiven Kolleginnen, wir kennen uns aber auch vom sehen)reinschaue.

      Nach nun mehrmaligem Lesen weis ich nämlich immer noch nicht wie ich ihn einordnen soll.
      Haben Sie Ihn in Ihrer Rolle als Gastgeberin/Dienstleisterin geschrieben oder in der Rolle der Domina? Je nachdem finde ich Ihn anmaßend/leicht unverschämt oder passend.

      Auch Ihre Gäste/Kunden leben in der heutigen Zeit und sind in Ihrem Umfeld verwurzelt und haben Ihre Verpflichtungen. Sich längere Zeit im Vorfeld ein Zeitfenster freizuschaufeln ist nicht immer einfach zu bewerkstelligen.

      Deshalb möchte ich bei Ihnen um etwas Verständnis und Nachsicht werben, die meisten Ihre Gäste werden glücklich sein wenn sie etwas freie Zeit in Ihrem Hause verbringen können.

      Also beste Grüße aus der Neuzeit von mir, Gelassenheit und Höflichkeit ist manchmal im Geschäftsleben etwas mehr.

      Mit freundlichen Grüßen

      Bernd

      PS: Ich habe genug A…. in der Hose um mir die Tracht Prügel abzuholen wenn Sie denken dass mein Kommentar es verdient hat.

      1. Lieber Bernd, Ich danke dir sehr für deinen beherzten Eintrag. Alle Achtung. Toll. Ich mag konstruktive Kritik. Und außerdem sprichst du sicher viele an mit deinem Post. Natürlich hast du recht! Viele von uns leben in dieser „Neuen“ Zeit oft ohne Zeit für uns selbst, unseren Beziehungen und Dingen, die uns gut tun. Ich habe bewusst die Rollen hinter den Menschen angesprochen auch aus meiner Rolle der Herrin heraus, die ich tatsächlich auch mal nutzen mag, um meine Perspektive zu schildern. Und wenn ich eine Tracht Prügel androhe, steckt da schon auch Humor dahinter, denn wie du weißt, ist das in unserem Fall mitunter ein Lustgewinn. Und ich persönlich will auch in Zukunft Lust haben, tolle Veranstaltungsangebote zu machen und Frauen motivieren können, dabei mitzumachen. Dazu brauche ich einfach auch Menschen, die bereit sind, verbindlich zu sein – Neue Zeit hin oder her. Und genauso kann ich mich da bei meiner eigenen Nase packen, denn auch ich habe es schon einige Male gebracht, auf andere Menschen unverbindlich zu wirken. Also gehe ich mit gutem Beispiel voran – hoffentlich ;-). Ich finde es auch gut, wenn hier mal ein wenig Pepp reinkommt. Und ehrlich – ich liebe die Sklaven und Vorführobjekte und würde sie nicht als Sünder bezeichnen. Ganz und gar nicht. Natürlich habe ich Veerständnis dafür. Und ein wenig Führung von der Herrin kann nicht schaden. Diesmal eben nicht mit Engelszungen oder intellektueller Sachlichkeit, sondern einfach mal emotional. Danke für deine Klarstellung und einen lieben Gruß von mir! Sharka

        1. Sehr geehrte Sharka,

          vielen herzlichen Dank für Ihre schnelle, souveräne und klärende Antwort. Ich hatte meinen Kommentar auch eher als Feedback denn als Kritik gemeint.

          Ich freue mich dass ich Sie nicht verärgert habe und meinen Nachmittag im Freibad geniessen kann und mir nicht spontan eine Tracht Prügel abholen musste.

          Denn wie Sie ja sagten gehört etwas Humor ja dazu. Genießen Sie also den Tag(Zeit haben Sie ja jetzt 😎).

          Bis Bald, mit freundlichen Grüßen

          Bernd

  2. Hallo Lady Sharka

    Ich hätte eine Frage zum Kaffee mit Program 😇
    Das letzte Mal war ich in einer für mich unglaublichen Aktion bei euch im Salon
    Diese Zeit würde ich gerne wieder erleben und ihnen wieder tief in die Augen zu schauen
    Um mich darin zu verlieren und ihnen die volle Kontrolle über mich zu geben
    Könnten Sie mir sagen wie viele Sklaven anwesend sind
    Da es das letzt mal doch ein wenig viel waren

    Hochachtungsvoll

    Tom

    1. Hallo Tom, schön, dass du so ein unglaublich gutes Erlebnis bei uns hattest. Ich glaube, ich erinnere mich an dich. Das muss beim CFNM gewesen sein, oder? Diese Veranstaltung ist sicher kleiner (siehe Preisunterschied) und wird in einem kleinen, feinen Rahmen stattfinden. Ich bin sicher, dass du bei dieser Veranstatung wieder etwas Großartiges erleben würdest, das wahrscheinlich ganz anders ist als dein „1. Mal.“ Es ist immer einzigartig bei uns und nicht wiederholbar, weil aus dem Moment entstanden.
      Ich würde mich freuen, dich wiederzusehen.
      Liebe Grüße
      Herrin Sharka

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Optionally add an image (JPEG only)