FemDom Frühjahrsparty 2018 am 27. April

sharka/ März 2, 2018/ 12Kommentare

Erinnern Sie sich an diese superscharfe Partynacht Anfang Dezember? Lady Vedonera – diese umwerfend schöne strenge private Lady – ganz in enges schwarzes Leder gehüllt – hat nachgefragt, wann es wieder eine meiner ausgefallenen Parties gibt. Hier erfahren Sie mehr …

Share this Post

12 Kommentare

  1. Was für eine gut ausgewogene, feurig leidenschaftliche und souverän von 7 FemDom Ladies geführte Frühlingsparty das war! Nicht nur diejenigen tapferen Sklaven, die in den Genuss unserer gartenfrischen Brennesseln kamen, werden das 1:1 bestätigen. Oder? 😉

    Schnappschuss FemDom Frühjahrsparty

    1. Ich beglückwünsche Euch zur gelungenen Party.

      aber ich hätte einen geschmeidigen Rohrstock bevorzugt.

      mal sehen wer ihn mir überzieht…

    2. Hallo
      Sorry für die späte Meldung, musste mich erst etwas auf eurer neuen site orientieren.
      Zum feurigen Charakter kann ich nur anmerken, dass diese auch einen ordentlichen „afterburner“ (after in seiner zeitl. Bed.😁) Effekt aufwiesen. Die Veredelung mit Wachs tat dann ein Übriges😉.
      Naja, wenn brennnessel gut gegen Rheuma sind, dürfte an der Stelle hinreichend vorgebeugt sein!
      Ansonsten viele Grüße und besten Dank den Organisatorinnen und allen Helfern für einen tollen Abend.
      Thomas

  2. Wie schön dass ich nun doch Zeit habe und auch dabei bin, freue mich schon sehr auf soviel weibliche Dominanz

  3. An Bernd: Ihren Bedarf hat sie nicht verraten. Aber das ist auch völlig unwichtig – denn was wirklich zählt ist, was wirklich ist.
    Und da sind konkret meine Freundinnen Leona und Daria gemeinsam mit mir als FemDom am Start. Lady Vedonera hat sich verbindlich angekündigt und eine weitere private Dame, die neugierig ist auf Inspiration. Letztere hat übrigens vielleicht sogar ein Faible in deine Richtung.

    1. Welches meiner Faibles meinen Sie denn ? Das Aktive oder Passive?

  4. Gestern hatte ich Besuch einer sehr netten jungen Dame, die sich für unseren Lifestyle interessiert. Sie war fasziniert vom Umgang, den wir hier mit unseren passiven Geschöpfen pflegen.
    Ich lies sie eine kurze Sequenz bei Herrin Sharka zuschauen und zeigte ihr dann wie ich die Eingangszüchtigung bei meinem wundervoll hingebungsvollen Sklaven J. handhabe. Er hatte sehr geduldig seit Stunden in der Zelle streng gefesselt auf diese Momente warten müssen.
    Sie sagte mir, dass sie in ihrer Dominanz etwas sehr wichtiges gefunden hat. Sie wird sich sicher weiterentwickeln.
    Ich habe sie gleich zu unserer Frühjahsparty eingeladen. Genau das ist es was ich möchte, dass Männer und Ladys einen Raum für ihre Gelüste finden. Ich freue mich sehr über ihren Besuch bei der Party.

  5. Hallo Ladies, heute haben sich eine sehr spannende private Lady gemeldet und will solo an der Party teilnehmen und sich vielleicht sogar einen Sklaven für ihren persönlichen Bedarf schnappen.
    Was hält ihr davon?
    Ich glaube, das wird spannend!

    1. Was zeichnet denn die „spannende private Lady“ aus?

      Viel wichtiger, was ist denn Ihr persönlicher Bedarf?

    2. Klar kann sie kommen, das ist doch prima 🙂

  6. Die Anmeldungen trudeln so langsam ein! Wir freuen uns. Vedonera und andere private Ladies haben ebenfalls ihr Kommen bestätigt.

  7. Hört sich gut an, und ich bin gespannt, ob diese Party im Fruhling genauso spannend wird, wir unsere traditionelle Excentric Party im letzten Dezember.
    Ich werde auf jeden Fall mit meinen Sklaven kommen.
    Freue mich auf Euch, Ihr Ladys und Sklaven.

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Optionally add an image (JPEG only)