Langzeit, ganz besonders

Vielleicht ertappen Sie sich manchmal in Tagträumen, wo Sie sich in einer Situation wiederfinden, in der Sie von Frauen als Sklave gehalten werden.

Es ist ein völlig anderes Leben als das, das sie sonst führen. Sie stehen in der Hierarchie ganz unten und müssen gehorchen, dienen, funktionieren, sich Ihrem Schicksal ergeben und sind den Gelüsten und Launen der Frauen komplett ausgeliefert.

Was Sie berührt und irritiert dabei, ist, dass Sie Lust dabei empfinden und auch eine Art von Sehnsucht nach einem solchen Leben.

Sie stellen sich vor, dass diese Frauen ganz klar die Führung über Sie übernehmen und Ihnen mit ihrer ganzen Ausstrahlung, ihrer Präsenz, ihrem Körper, Ihren Worten und Taten vermitteln, wo es langgeht für Sie.

 

Verwirklichen Sie Ihren Traum bei uns für 4 Tage Ihres Lebens.

Wir werden Sie in unseren Herrinnen-Alltag, der sicher anders ist als Ihr Alltag, integrieren und Sie über diesen Zeitraum auf ganz unterschiedliche Weise als unseren Sklaven bei uns halten. 24/7 auf Zeit sozusagen.

Da dieses Angebot so einzigartig ist und sicher viele in Ihren Fantasien anspricht und ganz viele Spielarten möglich sind dabei, wollen wir Missverständnissen vorbeugen und vermitteln, was NICHT geht und NICHT gemeint ist damit!

NO GO für dieses Angebot:

Über die ganze Dauer fixiert und eingekerkert sein!

Stattdessen:

Wir wollen, dass Sie uns zu bestimmten Zeiten dienen, Aufgaben erfüllen, Befehle ausführen, uns zur Hand gehen, im Dienst als unser Sklave stehen. Wir wollen uns nicht nur auf eine einzige Haltung des Sklaven fixieren, sondern verschiedene Haltungsmodelle nutzen – mal fixiert oder weggesperrt, dann wieder flexibel für bestimmte Tätigkeiten und unsere Anliegen zum Einsatz kommen. Da gibt es viele Varianten, die wir auch nutzen wollen.

NO GO:

Zwangsernährung

Stattdessen:

Vielleicht müssen Sie auch mal zu unseren Füßen die Reste verspeisen (aber NUR dann, wenn das für uns stimmt und auch Ihren Sklaveneigenschaften entspricht), aber darüber hinaus gilt, Sie bekommen gut und ausreichend zu essen und zu trinken. Wir wollen einen Sklaven, der belastbar und einsatzfähig ist und mit dem wir nicht mit seinen Kräften haushalten müssen.

NO GO:

Menschenunwürdige Haltung

Stattdessen:

Wir wollen einen ansprechenden Sklaven als Gegenüber, der uns als Mensch, den wir vier Tage sehr nahe bei uns haben, genehm ist. Gerade dann ist es eine besondere Freude, ihn für dienende oder auch unterwürfige Tätigkeiten oder Eigenschaften zu „dressieren“ oder ihn uns auf unterschiedliche Weise auszuliefern.

NO GO:

Der klassische Haussklave

Stattdessen:

Mit diesem Angebot möchten wir Menschen ansprechen, die sich einen ganz besonderen Wunsch als 24/7 Sklave auf Zeit erfüllen und sich im Klaren sind, dass das ein sehr exklusives Setting ist, das seinen Preis hat angemessen an den zeitlichen, personellen und logistischen Aufwand für uns. Sie müssen daher mit 3000 Euro rechnen als Tribut. Es ist ein Erlebnis, das sie nicht so leicht irgendwo anders finden können und daher absolut einzigartig!

Zusammengefasst heißt das:

Wir wollen jemand, der wirklich bereit ist, sich für einen Zeitraum von 3 Tagen auf die Rolle als Sklave im Salon Excentric einzulassen, dessen Neigungen und Themen und Tabus wir berücksichtigen und der sich darüber hinaus dem stellt wie wir das umsetzen und mit seinem Beitrag die Besonderheit und Exklusivität dieses Angebotes würdigt.

Beteiligt von unserer Seite sind Lady Leona, Herrin Sharka und eine Herrin aus dem Team, die noch gefunden wird und gegebenenfalls auch andere Ladies, die während dieser Zeit im Salon Excentric sein werden. Sie als Sklave werden ins aktuelle Geschehen eingebunden.

Dead Line für Ihre verbindliche Anmeldung:

Jeweils 14 Tage vor dem Termin.

(Das hat den Grund, dass wir uns logistisch darauf vorbereiten müssen. Es gibt ja Langzeitprojekte, Vermietung und vieles mehr bei uns – damit das nicht alles in Ihre Woche fällt, müssen wir diese blocken – ab spätestens 14 Tage vorher muss die Woche freigeschaltet werden, falls sie bis dahin nicht für Sie reserviert ist)

Anmeldung erbeten bei der Lady Ihrer Wahl:

 

Sharka 0711-2487047

mailto:sharka@gmx.net

oder

Leona 0 177-39 20 134

mailto:mail@LadyLeona.de

Alraune 0151-59447074

mailto:zu_Alraune@web.de

 

 

Share this Post

2 Kommentare

  1. Genau an das habe ich auch vor ein paar Tagen gedacht. Spannend, dass du das aufgreifst Leona.
    Ja, das ist einmalig und nichts für jedermann.
    Dazu muss man schon einen Ruf spüren. Aber wenn der da ist, sollte man sich echt bewerben. So etwas macht man nicht alle Tage.

  2. Das ist ein tolles Angebot, habe tolle Erinnerungen an ein solches Spiel im Sommer.

Schreibe einen Kommentar zu Sharka Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Optionally add an image (JPEG only)