Summertime …

Summertime …

and the living is easy … Sicher kennen viele diesen Song aus Porgy und Bess. Das passt gerade gut auf uns. Wir machen viele spannende Dinge – mal eine kurze oder längere Reise, Langzeitprojekte, einzelne ungewöhnliche Aktionen wie Entführung oder Outdoor Sessions, miteinander, individuell. Wir zumindest werden dem Thema Diversität hinlänglich gerecht. Warum Sie vielleicht nichts davon mitbekommen?! Es läuft über den persönlichen Kontakt und nicht über die große Glocke, die jetzt im Sommer einfach mal pausiert. Wenn Lust und Kapazität vorhanden ist, werden wir im Herbst wieder aufregende Angebote öffentlich ausschreiben. Bleiben Sie also am Ball oder nehmen Sie persönlich mit uns Kontakt auf. Einen schönen Restsommer wünschen wir Ihnen in jedem Fall!  

Sharkas Langzeitprojekt

Sharkas Langzeitprojekt

Mein Streben galt schon lange dem, was tief und authentisch wirkt. In diesem Zusammenhang waren und sind Sessions, die über Stunden eingesetzt ihre Wirkung entfalten für mich von Interesse. Lesen Sie hier meinen neuen Bericht über“Sharka und Daria mit Colette Dupont in einer Parallelwelt“. Es war ein wirklich eindrucksvolles Langzeitprojekt dieses Frühjahr in Leipzig, das ich gemeinsam mit Daria gestaltet habe. Anm. Die Auswahl für Berichte fällt auf diejenigen, mit denen sich viele und abwechslungsreiche Fotos ohne Rückschlüsse auf die Identität veröffentlichen lassen. So bleiben alle anderen unerwähnt, was nicht bedeutet, dass sie nicht stattfinden. Selbstverständlich wird niemandes Identität durch einen meiner Berichte preisgegeben.  

Minilangzeit mit Herrin Sharka und Miss Daria

Minilangzeit mit Herrin Sharka und Miss Daria

Dienstag, den 19.März 2019 in dem Zeitraum von 14 bis 19 Uhr Geht es Ihnen so, dass Sie manchmal davon träumen, mal über einen längeren Zeitraum ausgeliefert in Fesseln als Lustobjekt der Damen oder eingekerkert in Schellen oder einer oder mehreren Herrinnen als Sklave dienend zur Verfügung zu stehen? Vielleicht haben Sie ja schon öfter mit Gedanken gespielt, an einem Langzeitprojekt teilzunehmen, das es immer wieder als besonderes Angebot bei uns gibt. Doch Sie sind unsicher, ob Sie das Durchhaltevermögen haben oder ob Ihnen so etwas wirklich zusagt. Dann sind beim Mini Langzeit am Dienstag genau richtig. Da können Sie sich einen echten und erlebten Eindruck verschaffen, wie es ist, über 2-3 Stunden in einer Sessionsituation gehalten zu werden. Profitieren Sie von der unerreichten Erfahrung der Begründerin des Langzeitprojekts, Herrin Sharka. Ende der 80iger Jahre, als Herrin Sharka mit ihren 24 Stunden Gefangenschaften gestartet hat, gab es so etwas weit und breit noch nicht. Lassen Sie sich von der hinreissenden Miss Daria mit ihren großartigen Fähigkeiten, eine Atmosphäre vollkommener Hingabe zu erschaffen, in wirkungsvolle Fesseln legen, um beiden Herrinnen als Lustobjekt zu dienen. Es wird Sie vollkommen in die Welt der

Weiterlesen

FemDom Nacht zum Jahreswechsel

FemDom Nacht zum Jahreswechsel

am 27. Dezember 2018         Lady Leona, Sharka,Alraune,und Miss Daria Laden Dich ein: Zu dieser besonderen Veranstaltung im handverlesenen Kreis. Angesprochen fühlen mögen sich Sklaven, interessierte Gastherrinnen und gerne auch Paare ein, die mit diesem Angebot gerne so richtig in die Lust und Freude an BDSM FemDom eintauchen wollen. Wir werden unser Bestes dazu geben. Du bist daher herzlich eingeladen, dabei zu sein, mit uns das Ende des Jahres 2018 auf herausragende Weise zu feiern in dieser besonderen Zeit der Rauhnächte. Als einzelner Sklave, als dominante oder neugierige Lady, als Paar lässt du dich und ihr euch von der bizarren Atmosphäre dieser Nacht inspirieren. Es wird viel Raum für das freie FemDom Spiel geben. Zu Beginn gibt es ein Einstiegsritual, um eine gemeinsame Atmosphäre aufzubauen und die Spiellust anzuregen, etwa im Mittelteil werden sich die Damen zur Beratung zurückziehen während die Sklaven ihre trockenen Kehlen befeuchten dürfen. Danach wird das Spiel sich je nach den Ergebnissen der Beschlüsse der Damen sich in vielfältige Dimensionen des BDSM entfalten und verdichten, sodass jede/r in vollen Zügen auf seine Kosten kommen wird. Wir werden die individuellen Neigungen der Sklaven aufnehmen und

Weiterlesen

Ladys Day

Ladys Day

Dominante und sinnliche Weiblichkeit in ihrer Vielfalt – der Ladys Day ist UNSER TAG, aus diesem Grund treffen wir Freundinnen Alraune , Miss Daria, Herrin Sharka und Lady Leona, und uns im November endlich mal wieder alle gemeinsam und zwar am: Mittwoch, der 28.November 2018 von 16-20 Uhr Wir Damen wollen uns sehen, miteinander Erlebnisse teilen, feiern, austauschen, S/M praktizieren und mit unseren Sklaven und Objekten spielen! Das ist der Beweggrund, der uns an diesem Tag in den Salon Excentric führt. Was könnte für Sie dabei abfallen? Eine ganze Menge sogar. Sie könnten zum Kreis der Auserwählten zählen, die uns an diesem Tag ihre Dienste anbieten oder sich als Objekt zur Verfügung stellen. Wir wollen unsere Dominanz und Spielfreude an Ihnen entfalten. Gemeinsam, einzeln – die Variationsmöglichkeiten sind besonders zahlreich bei dieser Gelegenheit. Vorgeführt werden, ausgeliehen werden, von allen Damen gemeinsam oder einzeln benutzt werden, den Damen dienen – das können Sie dabei erleben. Und sicher ist es so, dass wir uns wie bei einer guten Mahlzeit, die Gustostücke dafür wählen – also Subs, die mit uns in Beziehung stehen, die verbindlich sind und die in das lebendige Szenario des Tages

Weiterlesen