Schlagwort Archiv: Lady Leona

Kaffeekränzchen

Kaffeekränzchen

Das Szenario: Eine der Herrinnen unseres Hauses lädt ihre privaten Freundinnen ein. Die privaten Ladys sind auf unser Tun neugierig und die einladende Herrin hat hier die Gelegenheit die Fragen der Freundinnen zu beantworten und gleichzeitig auch etwas von uns zu zeigen. Die anwesende Herrin des Salon führt ihren Freundinnen zu Kaffee und Kuchen einen Sklaven vor. Für den Sklaven bedeutet das, dass er sich auf seine ganz spezielle Weise in einem tollen Ambiente zeigen kann. Natürlich werden die Herrinnen Ihre individuellen Neigungen nutzen und ein aufregendes Spiel entwickeln. Wir werden Sie als Sklave vor den Damen zu erziehen, schlagen und in verschiedener Hinsicht für unsere Lust zu benutzen. Um den Nachmittag mit Spannung und Spaß zu füllen braucht es nicht nur Kaffee und Gebäck. Wir laden dazu Sie, als besonders süßes Stückchen zum Spiel ein. So wollen wir die Tradition des Kaffeekränzchens fortführen und im neuen Jahr wieder mit einer  Reihe von nachmittäglichen Plausch und Vorführungen füllen. Wir beginnen um 16.00 Uhr, Ende ist gegen 18:30 Uhr Melden Sie sich bitte direkt der Herrin Ihrer Wahl an. Alraune  –  0151 59447074 Leona – 0177 – 3920134‬ Daria – 0179 – 3848854 Teilnahmepreis:

Weiterlesen

ToyBoy-Tag

ToyBoy-Tag

Freitag, den 07. Juni 2019, beginn um 17:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr im Salon Excentric im Westen Stuttgarts. Verbringen Sie diesen Tag mit  Leona und Alraune  und Miss Daria im Salon Excentric . Sollten Sie als Frau diesen Beitrag lesen, fühlen Sie sich ebenfalls herzlich angesprochen – nehmen Sie kontakt auf, wenn auch Sie gerne Teil dieses Tages sein möchten. In der Rolle des ToyBoys erwarten wir von Ihnen einen Beitrag für diesen Tag, z.B, Ihre Dienstfertigkeit bei der Gestaltung des Nachmittags, Ihre Lust am spontanen Spiel und daran, unser Objekt des Vergnügens zu sein.  Natürlich werden wir dabei auch auf  Ihre Vorlieben eingehen – es bereitet uns Freude, wenn  wir Ihren Körper, Ihre Dienste zu unseren Zwecken missbrauchen. Der Fokus des Tages ist auf das Wohlbefinden der Ladies gerichtet und wir lassen uns gerne überraschen – was Sie uns zu bieten haben. Vielleicht mit Ihnen als unser Diener, Verwöhner, Gärtner, Koch, Objekt….? Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt… Übrigens: An einem ganzen Nachmittag ergibt sich für Sie sicher ein anderer Blick auf den Salon Excentric, hinter die Kulissen, lernen Sie uns von einer anderen Seite kennen und genießen Sie auch die Zeit

Weiterlesen

Prison

Prison

Schon seit einiger Zeit bin ich dabei unsere Zelle neu zu gestalten. Ein Interssent an authentischer Gefangenschaft, ohne klassische BDSM Praktiken, inspirierte mich mit seinen Bildern von Gefangeschaft und amerikansichen Zellen. Auch seine Ideen zum Setting haben mich zu diesem Projekt inspieriert. Es ist ja nicht neu, aber wäre es ohne die Anfrage von F. nicht zu solcher Dichte gereift. Erstgespräch, Gesundheitscheck und Beschlagnahmung der persönlichen Gegenstäönde erfolgen gleich zu Beginn. Die Schlieserin ist sachlich/ freundlich, versteht sich in ihrer Position eher als Betreuerin des Delinquenten. Das Strafmaß ist vorher schon bestimmt. Die unerbittliche Macht im Hintergrund bestimmt die Regeln. Ob vom System, KI, oder unglücklicher Verlauf eines Spiels, ist natürlich individuell und sehr verschieden und bestimmt auch den Ablauf des Settings. Je nach Strafmaß werden  Einzelhaft, Betreuung oder gar Komplizenschaft mit einem/einer anderen  Gefangenen wird im Vorfeld per mailkontakt geklärt. Dies ist keine Langzeiterziehung im üblichen Sinne, es wird keine Herrin geben, keine SM-Praktiken im üblichen Sinn. Wobei natürlich notwendige Strafmassnahmen bestimmt werden können. Wenn Sie in der Zelle einsitzen müssen, melden Sie sich bei mir an. Wir können dann die Einzelheiten real oder per mail klären.

Treuebonus

Treuebonus

Ein wundervolles neues Jahr wünsche ich allen Gästen, auch denen, die ich länger nicht gesehen habe.Das nehme ich zum Anlaß, Sie, genau Sie, die ich schon mal hier im Salon getroffen habe, einzuladen mich wieder zu treffen. Als besonderen Start und um vielleicht dem ein oder anderen Sklaven oder Spielzeug neu zu begegnen, möchte ich in den ersten zwei Monaten des neuen Jahres ein Treuegeschenk für Sie bereiten. Besuchen Sie mich in den ersten zwei Monaten des neuen Jahres. Erfüllen Sie Ihre Lust haben, sich erziehen, fesseln, schlagen, verführen, dominieren, und oder in vielerlei Arten berühren zu lassen, Wenn Sie schonmal zu einer Session bei mir waren, erlasse ich Ihnen 20% des Tributs als Treuebonus als Geschenk. Es würde mich sehr freuen, Sie wieder hier im Salon zu sehen. Möge das neue Jahr reich an guten und lustvollen Begegnungen sein. Rufen Sie mich an( Tel.:01773920134) , oder schreiben Sie mir eine Mail!

Dazwischen

Dazwischen

Zwischen den Jahren, zwischen drei Ladies geraten, 3 Ladies die sich nehmen was sie wollen, die Ihnen nichts durchgehen lassen. Sie werden ihr Spiel mit ihnen treiben, sich an Ihnen bedienen, vielleicht an Ihrem Schmerz, vielleicht an Ihrer Lust…. Nur eines ist sicher alles was Sie tun wird gegen sie verwendet werden.