Summertime …

Summertime …

and the living is easy … Sicher kennen viele diesen Song aus Porgy und Bess. Das passt gerade gut auf uns. Wir machen viele spannende Dinge – mal eine kurze oder längere Reise, Langzeitprojekte, einzelne ungewöhnliche Aktionen wie Entführung oder Outdoor Sessions, miteinander, individuell. Wir zumindest werden dem Thema Diversität hinlänglich gerecht. Warum Sie vielleicht nichts davon mitbekommen?! Es läuft über den persönlichen Kontakt und nicht über die große Glocke, die jetzt im Sommer einfach mal pausiert. Wenn Lust und Kapazität vorhanden ist, werden wir im Herbst wieder aufregende Angebote öffentlich ausschreiben. Bleiben Sie also am Ball oder nehmen Sie persönlich mit uns Kontakt auf. Einen schönen Restsommer wünschen wir Ihnen in jedem Fall!  

Sharkas Langzeitprojekt

Sharkas Langzeitprojekt

Mein Streben galt schon lange dem, was tief und authentisch wirkt. In diesem Zusammenhang waren und sind Sessions, die über Stunden eingesetzt ihre Wirkung entfalten für mich von Interesse. Lesen Sie hier meinen neuen Bericht über“Sharka und Daria mit Colette Dupont in einer Parallelwelt“. Es war ein wirklich eindrucksvolles Langzeitprojekt dieses Frühjahr in Leipzig, das ich gemeinsam mit Daria gestaltet habe. Anm. Die Auswahl für Berichte fällt auf diejenigen, mit denen sich viele und abwechslungsreiche Fotos ohne Rückschlüsse auf die Identität veröffentlichen lassen. So bleiben alle anderen unerwähnt, was nicht bedeutet, dass sie nicht stattfinden. Selbstverständlich wird niemandes Identität durch einen meiner Berichte preisgegeben.  

Zweifache Lust – Langzeitspecial im November 2017

Zweifache Lust – Langzeitspecial im  November 2017   Die Augen zweier Herrinnen, die über Dich wachen; die Hände zweier Herrinnen, die Dich erforschen; die Stimmen zweier Herrinnen, die Dich fordern; zweier Herrinnen, die ihren Spaß mit Dir treiben und jeden Moment auskosten…   Ein Langzeitspecial in der dunklen Jahreszeit – ein Geschenk an Dich selbst! Themen: Gefangenschaft oder Ausgeliefert Sein in Bondage mit vielen Sessionanteilen   Am 11./12.  November 2017 nehmen sich Amalie von Stein und Herrin Sharka Deiner ausführlich an. Hier kannst Du Deine Fähigkeiten im Zuge einer Langzeitsession von bis zu 24 Stunden unter Beweis stellen, Dich losgelöst vom Zeitgefühl fallen lassen und die Erziehung zweier klassischer Damen genießen – so wie wir Dich genießen werden.   Vorherige schriftliche Bewerbung bei einer der beiden Herrinnen ist unbedingt erforderlich. Eignungsvoraussetzung: Langzeiterfahrung und -eignung Rechtzeitige Bewerbung und Anzahlung – bis spätestens Ende Oktober Noch Fragen ? an Herrin Sharka an Herrin Amalie von Stein  

Langzeitprojekt

am Donnerstag, 1. Juni und Freitag 2. Juni mit Herrin Sharka und Lady Leona Sie werden vollkommen Abtauchen in eine andere Welt starker Intensität, grandiose Sinnlichkeit erleben, sich wehrlos und ausgeliefert fühlen über einen langen Zeitraum und herausfordernde Situationen meistern bei diesem Angebot eines besonderen Langzeitaufenthaltes bei uns. Trotz all dieser heftigen Impulse von außen und von innen wird Ihr Körper unweigerlich zur Ruhe kommen und ihr Gesit sich tief entspannen und regenerieren. Wir sind Expertinnen auf diesem Gebiet. Und deswegen sind Sie bei uns trotz all dem in sehr guten Händen. Wir werden diese Situation mit ihnen auskosten und es genießen, dass Sie ganz in unserer Hand sind als unser Gefangener oder unser gefesseltes Lustobjekt. So werden Sie entweder in unserer kargen Gefängniszelle gefangen gehalten oder in unserem Dungeon mit den unterschiedlichsten Möglichkeiten dort, sei es auf der Streckbank, am Flaschenzug oder anderswo in Szene gesetzt. Nach vielen Stunden wieder in Freiheit entlassen werden Sie sich leicht und frei fühlen und sehr lange von dem Erlebten zehren. Es gehört zu den großen Abenteuern des Lebens, was Sie bei diesem Angebot erwartet. Das Thema ist entweder Gefangenschaft oder Bondage – und

Weiterlesen

Langzeitprojekt mit Herrin Sharka & zusätzlicher Lady

Ich freue mich sehr, Ihnen endlich wieder ein Langzeitprojekt mit bis zu 24 Stunden Aufenthalt anbieten zu können. Auch die Varianten 16 Stunden oder 8 Stunden (ohne Übernachtung) sind möglich. Ein Thema, das wir dafür anbieten können, ist „Die klassische Gefangenschaft“ in der Gefängniszelle mit Metallfesseln in unterschiedlichen Positionen und Variationen. Diese Art von Gefangenschaft führen wir sehr authentisch durch und Sie werden tief in den Zustand eines streng gehaltenen Häftlings eintauchen ohne Möglichkeit der Befreiung. Entführung, Verhör, Strafsituationen und spezielle Sessioneinheiten zwischendurch können im Rahmen Ihrer Gefangenschaft Themen sein, die ich individuell mit Ihnen abstimme. Das hängt von Ihren Neigungen und Voraussetzungen ab. Alternativ kann das Thema Bondage umgesetzt werden. Hier geht es um unterschiedliche Fesselungen, Fixierungen aller Art und den Einsatz verschiedener Praktiken im wehrlosen Zustand. Hier können z.B. auch Latex oder Leder oder andere Fesselutensilien zum Einsatz kommen. Auch hier gilt, dass wir das im Vorfeld mit Ihnen je nach Neigung abstimmen. Sie dürfen mit einem sehr intensiven Erlebnis rechnen, das sie bestimmt nicht vergessen werden. Dieses Angebot ist nicht für Anfänger geeignet! Nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf diesbezüglich. Ich bin gespannt, wer das Abenteuer wagt.

Weiterlesen