Sharkas Langzeitprojekt

Sharkas Langzeitprojekt

Mein Streben galt schon lange dem, was tief und authentisch wirkt. In diesem Zusammenhang waren und sind Sessions, die über Stunden eingesetzt ihre Wirkung entfalten für mich von Interesse. Lesen Sie hier meinen neuen Bericht über“Sharka und Daria mit Colette Dupont in einer Parallelwelt“. Es war ein wirklich eindrucksvolles Langzeitprojekt dieses Frühjahr in Leipzig, das ich gemeinsam mit Daria gestaltet habe. Anm. Die Auswahl für Berichte fällt auf diejenigen, mit denen sich viele und abwechslungsreiche Fotos ohne Rückschlüsse auf die Identität veröffentlichen lassen. So bleiben alle anderen unerwähnt, was nicht bedeutet, dass sie nicht stattfinden. Selbstverständlich wird niemandes Identität durch einen meiner Berichte preisgegeben.  

Zweifache Lust – Langzeitspecial im November 2017

Zweifache Lust – Langzeitspecial im  November 2017   Die Augen zweier Herrinnen, die über Dich wachen; die Hände zweier Herrinnen, die Dich erforschen; die Stimmen zweier Herrinnen, die Dich fordern; zweier Herrinnen, die ihren Spaß mit Dir treiben und jeden Moment auskosten…   Ein Langzeitspecial in der dunklen Jahreszeit – ein Geschenk an Dich selbst! Themen: Gefangenschaft oder Ausgeliefert Sein in Bondage mit vielen Sessionanteilen   Am 11./12.  November 2017 nehmen sich Amalie von Stein und Herrin Sharka Deiner ausführlich an. Hier kannst Du Deine Fähigkeiten im Zuge einer Langzeitsession von bis zu 24 Stunden unter Beweis stellen, Dich losgelöst vom Zeitgefühl fallen lassen und die Erziehung zweier klassischer Damen genießen – so wie wir Dich genießen werden.   Vorherige schriftliche Bewerbung bei einer der beiden Herrinnen ist unbedingt erforderlich. Eignungsvoraussetzung: Langzeiterfahrung und -eignung Rechtzeitige Bewerbung und Anzahlung – bis spätestens Ende Oktober Noch Fragen ? an Herrin Sharka an Herrin Amalie von Stein  

Besser als Urlaub – langzeitgefangen

18. – 19. August 2016 mit Herrin Sharka, der Expertin für Langzeitprojekte und Alraune, der anmutigen sadistischen Verführerin. Das ist ein einzigartiges Angebot für kurzentschlossene Langzeitinteressierte, die diesen Sommer mit diesem WIRKLICH BESONDEREN ERLEBNIS nachhaltig in Erinnerung behalten wollen und in diesem Zeitraum genauso intensive Wirkung von Abschalten vom Alltag erfahren wollen wie andere in 2 Wochen Urlaub. Wir garantieren Ihnen, dass Sie sich danach wie neugeboren fühlen. Wir können Ihnen zu diesem Termin 24 Stunden, 16 Stunden (also mit Übernachtung) anbieten oder individuell abgestimmt alles dazwischen. Klassische Gefangenschaft, Langzeitbondage, 24/7 Sklave oder Ihr individuelles Thema vielleicht ja sogar unter Einbeziehung der Sklavin Phöbe kann dabei umgesetzt werden. Den Preis, die Zeit verhandle ich, Sharka, mit  Ihnen persönlich. Wenn Sie mich telefonisch nicht erreichen, schreiben Sie mir eine Mail. Da erreichen Sie mich auf jeden Fall! Wir sind gespannt auf ein außergewöhnliches Erlebnis mit Ihnen!  

24/7 auf Zeit

Vielleicht ertappen Sie sich manchmal in Tagträumen, wo Sie sich in einer Situation wiederfinden, in der Sie von Frauen als Sklave gehalten werden. Es ist ein völlig anderes Leben als das, das sie sonst führen. Sie stehen in der Hierarchie ganz unten und müssen gehorchen, dienen, funktionieren, sich Ihrem Schicksal ergeben und sind den Gelüsten und Launen der Frauen komplett ausgeliefert. Was Sie berührt und irritiert dabei, ist, dass Sie Lust dabei empfinden und auch eine Art von Sehnsucht nach einem solchen Leben. Sie stellen sich vor, dass diese Frauen ganz klar die Führung über Sie übernehmen und Ihnen mit ihrer ganzen Ausstrahlung, ihrer Präsenz, ihrem Körper, Ihren Worten und Taten vermitteln, wo es langgeht für Sie.   Verwirklichen Sie Ihren Traum bei uns für 4 Tage Ihres Lebens. Wir werden Sie in unseren Herrinnen-Alltag, der sicher anders ist als Ihr Alltag, integrieren und Sie über diesen Zeitraum auf ganz unterschiedliche Weise als unseren Sklaven bei uns halten. 24/7 auf Zeit sozusagen. Da dieses Angebot so einzigartig ist und sicher viele in Ihren Fantasien anspricht und ganz viele Spielarten möglich sind dabei, wollen wir Missverständnissen vorbeugen und vermitteln, was NICHT geht

Weiterlesen